„OHO NEU“ – neues Screendesign und neue online-strategie

„Ohne Kunst und Kultur wird's still!“
#kunstistsystemrelevant

Für einen zeitgemäßen Online-Auftritt auf den unterschiedlichsten Plattformen wurde ein neues Screendesign inkl. Konzeption einer Useroberfläche den aktuellen digitalen
Ansprüchen gerecht wird, entworfen. Ebenso eine detaillierte Strategie und ein dazugehöriges Maßnahmenpaket erstellt. Die Strategie arbeitet crossmedial – es werden die unterschiedlichsten Social Media Kanäle berücksichtigt, die Website und deren neues Angebot, der Newsletter und diverse Printaktivitäten bez. PR-Aktionen. Ziel: Ein maximales Angebot mit Mehrwert für Besucher*innen, um eine Publikumsbindung zu erzeugen. www.oho.at

Editorial Design

Konzeption und Layout, Namensfindung, Redaktion der neuen Programmzeitschrift „Blattwerk“ für das Offene Haus Oberwart. Die Zeitschrift bietet neben dem OHO-Kulturprogramm Artikel von LiteratInnen, Interviews mit KünstlerInnen sowie Tipps zur Region. Im Mittelaufschlag findet sich ein Poster zum Herausnehmen. Ausgezeichnet: Bgld. Werbepreis Adebar

Neues Corporate Design für das Offene Haus Oberwart

Das OHO, ein Kunst- und Kulturhaus für zeitgenössische Kunst, hat anlässlich der Überreichung des Österreichischen Kunstpreises 2013 ein neues Outfit bekommen (Plakate, Programmfolder, Flyer, Eintrittskarten und Geschäftsdrucksorten).